07. November 2020

Ort: Bochum

Veranstalter: Ormco

Dr. Markus Heise

 

Die kieferorthopädische Behandlung mit selbstligierenden Bracketsystemen ist weltweit stark ansteigend, jedes 4. Bracket in 2016 war ein SL-Bracket! Die Vorteile liegen auf der Hand: Geringe Kräfte, weniger Kontrolltermine, schnellere Ergebnisse, Vermeidung von Extraktionen, mehr Zeit für alle Beteiligten! Sie erhalten das Wissen, wie Sie erfolgreich diese selbstligierende Behandlungstechnik sofort in Ihr bestehendes Behandlungs-/Praxiskonzept integrieren können. Sie bekommen das Vorgehen bei der Beratung, das Marketing der außervertraglichen Leistungen, die einzelnen Behandlungssequenzen bis hin zum Finish gezeigt. Geübt wird die Anwendung der unterschiedlichen Bögem am Typdonten.

Highlight
Während des Kurses werden Patienten live von den Teilnehmern mit passiv-selbstligierenden Damon-Brackets beklebt und das theoretisch Erlernte sofort praktisch umgesetzt. Alle erforderlichen Behandlungsinstrumente für den Kurs werden gestellt.

Kursinhalte

    Diagnostik und Behandlungsplanung
    Bracketgestaltung und Meachnik
    Bogensequenz, Aufbisse, Early Elastics
    Fallstudien
    Material- und Instrumentenbedarf
    Marketing
    Behandlungs-/Praxiskonzept
    Typodontenübung
    Live – eigene Patienten-Behandlung

 

Tel.: +49 931 97095179
Fax: +49 931 97095178
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

825,00 € inkl. MwSt., Verpflegung, Kursskript und umfang